4spoerl.de

unterwwwegs

 

Heikle Zahlen

Lufthansa ist stets bemüht, ihren Passagieren die Flugangst zu nehmen und jedem auch noch so abwegigen Aberglauben den Boden zu entziehen. Am besten schon schon vor dem Abheben. So fehlen in den Maschinen die Sitzreihen Nummer 13 und sogar die 17, weil das eine Unglückszahl in Italien und Brasilien ist.

Seit Montag setzt die Airline zwei neue Glückszahlen dagegen: 12 und 16.
Für Kids und Teens bis 16 stellt sie eine eigene Seite (siehe unten) ins Internet, gleichzeitig bekommen bis zu Zwölfjährige nun europaweit 90 Prozent Sommer-Sonder-Rabatt.

Das verlockende Angebot gilt für Flüge bis zum – da stockt einem bei so viel gepflegter Zahlensensibilität nun wirklich der Atem: 11. September.

www.jetfriends.de

 


08.06.2005 | Inhalt · Übersicht | < Home < | > Nächste Meldung > | Impressum | E-Mail