4spoerl.de

unterwwwegs    

 

Selbst umbuchen können registrierte Germanwings-Passagiere jetzt alle online reservierten Flüge. Das spart nicht nur die bisherige Bearbeitungsgebühr, sondern auch Telefon-Warteschleifen vor der Landung im Call Center.

Außerdem will die Airline ihren Kunden das Zappen auf andere Internetseiten abgewöhnen. Sie hat ihre Homepage zum "Reise-Outlet-Portal für Günstig-Traveller" ausgebaut. Das Ziel: komplette Reiseplanung mit allen Bausteinen, also auch Rabatte auf Mietwagen, Hotels, Stadtrundfahrten und Flughafenzubringer, ja sogar auf Kochkurse am Urlaubsort. Die neue Rubrik heißt "E-Specials".

www.germanwings.com

 


14.9.2005 | Inhalt · Übersicht | < Home < | > Nächste Meldung > | Impressum | E-Mail