4spoerl.de

unterwwwegs

 

Hawaii-Inselhopping zum Selberbasteln bietet die neue Homepage der staatlichen Touristeninformation. In einem kurzweiligen Patchworkspiel entsteht für jede Insel ein persönlicher Reiseplan mit Besichtigungen, Touren und Action. Dabei lernt der Spieler schnell, dass zwei Wochen Urlaub fürs Archipel kaum reichen.

Größtes Aloha-Manko: Wer auf "Deutsch" klickt oder einen alten Computer hat, sieht noch nicht mal den Vorspann von "The Ultimate Hawaii Dream Vacation". Die startet nur in Englisch bei ultimativer Hardware und schneller Internetverbindung.

www.gohawaii.com

 


12.10.2005 | Inhalt · Übersicht | < Home < | > Nächste Meldung > | Impressum | E-Mail