4spoerl.de

unterwwwegs Spezial Schiffsreisen

 

Den großen Ozean des Kreuzfahrtmarktes mit über 11 000 Reisen auf 272 Schiffen macht eine europäische Suchmaschine auch für Laien erstaunlich übersichtlich.
Zur Datenbank gehören unter anderem einzelne Schiffsbewertungen von früheren Passagieren.

www.kreuzfahrtagent.de

Ausgezeichnete Dampfer

Zum Schiff des Jahres 2006 wählte Europas größte unabhängige Reisebürokette die "Costa Classica". Damit bescheinigen Lufthansa City Center der italienischen Reederei Costa hohe Sicherheit, Ausstattung und Komfort. Bordsprache ist Deutsch. Sieger im ADAC-Test europäischer Autofähren ist die "Color Fantasy" auf der Strecke Kiel-Oslo.

www.lcc.de
www.adac.de/tests

Trend zu Themen

Relaxen wird Nebensache. Flusskreuzfahrer spezialisieren sich zunehmend auf ufernahe Themen, etwa mit Landgängen zu Operninszenierungen und Kulturdenkmälern - ferner auf den Spuren von Zaren, chinesischen Kaisern, Mozart, Rembrandt oder gar Klaus Störtebeker, dem Piraten.

www.dertour.de
www.transocean.de
www.vikingrivercruises.de

Zwischen den Jahren

Eine neue familienfreundliche Rheinkreuzfahrt-Idee erlebt in diesem Jahr ihre Premiere. Auf der holländischen "Elegant Lady" sollen sich vier Tage lang drei Generationen wohlfühlen. Die Tour endet mit Silvesterfeuerwerk und ausgiebigem Neujahrsbrunch in Köln.
Veranstalter sind die Niederkasseler Astra-Reisen Struzyna, Tel. 02208/91 07 91.

www.astra-reisen.de

Feiern bis zum Anlegen

Fähren auf Nord- und Ostsee locken vor allem am Wochenende, aber auch immer öfter in normalen Nächten mit Partylaune unter Deck. Dancing, Clubbing und Bingospiele sollen mehr Lust auf Kurztrips machen. Trendsetter sind Strecken nach Skandinavien, Rotterdam-Hull, Amsterdam-Newcastle. Weitere Infos im Reisebüro oder direkt bei den Veranstaltern, erreichbar über die Website des Verbands Fährschiffahrt & Fährtouristik. Auf dessen Fährsuchmaschine findet sich freilich auch noch ab Cuxhaven die letzte Direktverbindung von Deutschland nach England, die seit einigen Tagen wohl für alle Zeiten eingestellt ist.

www.faehre-vff.de

Klein, aber Fyne

Eine neue "Kreuzfahrt-Lady" soll ab April 2006 in schottischen Gewässern Furore machen. Nur höchstens zwölf Gäste finden Platz auf der Luxusmotoryacht "Fyne Spirit", die im Moment noch in Liverpool gebaut wird. Die Reederei erwartet kleinste Gruppen mit höchsten Ansprüchen.

www.fyne-cruises.com

Windjammer-Jubiläum

Eine der berühmtesten Großsegelyachten der Welt feiert im kommenden Jahr ihren 75. Geburtstag: Die "Sea Cloud", 1931 in Kiel für den Export nach Amerika gebaut, seit 1979 unter Hamburger Kreuzfahrtmanagement ein echter Hingucker auf allen Weltmeeren. Exklusivität mit Fünf-Sterne-Komfort hat ihren Preis. Selbst "Schnupperreisen" sind nicht unter 1290 Euro zu bekommen. Immerhin: Bis zum Monatsende locken fünf Prozent Frühbucherrabatt.

www.seacloud.com

Hurtig nach Bergen

Mehr Lesesoff bieten die berühmten norwegische Postschiffe: Ihr soeben erschienener Katalog ist inhaltsreicher als je zuvor. Neu ist unter anderem eine viertägige Kurzreise von Trondheim nach Bergen. Für den künftigen Winterdienst zurzeit ein neues kleineres Schiff in Bau.

www.hurtigruten.de

Luxus auf dem Hausboot
> SPEZIAL SCHIFFSREISEN > Teil 2 >
  Zum Antarktisfrühling live
> und anderen Webcam-Überraschungen >

9.11.2005 | Inhalt · Übersicht | < Home < | > Nächste Meldung > | Impressum | E-Mail