4spoerl.de

unterwwwegs  

"Abwegige" Ziele in Osteuropa für kleine Reisegruppen sind die Spezialität von inzwischen über zwanzig Veranstaltern, die unter ein gemeinsames Onlinedach gefunden haben. Wanderungen an Montenegros Küste, Kajak-Expeditionen durch Ostpolen oder Radtouren auf der Seidenstraße in Usbekistan gehören ebenso dazu wie ein Abstecher zum Schloss von Graf Dracula mit anschließender Spurensuche: "Sie können vielleicht mit wilden Wölfen um die Wette heulen, die Sichtung von wilden Braunbären ist nahezu garantiert." Ganz schön wild, der Wilde Osten.

www.wege-nach-osten.de

 


15.3.2006 | Inhalt · Übersicht | < Home < | > Nächste Meldung > | Impressum | E-Mail